Impressionen der Delegiertentagung in Budapest vom 15.-17. Juni 2018

Gepostet am 23. August 2018 |


Acht Länder gehören zum Konsularbezirk Wien: Österreich, Liechtenstein, Slowakei, Slowenien,

Kroatien,Tschechien, Bosnien Herzegowina, Ungarn. In fast allen gibt es einen oder mehrere

Schweizervereine, deren Delegierte sich kürzlich in Budapest einfanden, wo der SVU den Anlass in diesem

Jahr organisierte.

Den Auftakt bildete der grosszügige Empfang in der Schweizer Botschaft, ausgerichtet durch Botschafter

Dr. Peter Burkhard, der die Delegation und die Begleitpersonen zu einem exquisiten Buffet-Lunch geladen

hatte.

Im Hotel Mercure Korona eröffnete anschliessend der SVU-Präsident Tamás Simóka und Botschafter

Walter Haffner aus Wien die Plenarversammlung.

Für die Begleitpersonen hatte der SVU-Vorstand ein abwechslungsreiches Besuchsprogramm in Budapest

organisiert und am Abend trafen sich alle zum Nachtessen im attraktiven Garten im Restaurant Károlyi.

Auf Spaziergängen, einer Tour mit dem HoppOn-HoppOff-Bus und einer Fahrt mit der historischen

Untergrundbahn bekamen die begleitenden Gäste die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Budapests zu

sehen.

Nach Abschluss der Plenarversammlung wartete auf alle das Mittagessen auf dem historischen

KossuthSchiff, Vénhajo.

Danach begaben sich alle Delegierten und ihre Begleitpersonen zum Parlamentsgebäude, wo eine geführte

Besichtigung Einblicke in das Regierungsgebäude ermöglichte und auch der Stephans-Krone und den

Isignien der ungarischen Könige Achtung gezollt werden konnte.

Die Delegiertenversammlung-Versammlung 2018 wurde mit einem Gala-Essen im Restaurant Bagolyvár

beschlossen, und als krönenden Abschluss erlebten die Gäste eine zauberhafte nächtliche Busfahrt durch

das wunderschön beleuchtete Budapest.

Dann galt es von alten und neuen Freunden und Bekannten Abschied zu nehmen. Die Delegiertentagung 2019 findet voraussichtlich in Prag statt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This